Auf der Suche – 16.12.2014

Austausch – Impuls – Entdeckung

Gedanken zwischen 3. und 4. Advent

Den Weg bereiten mit überstrahlender Freude

Den Weg bereiten, heißt wach zu bleiben und sich in Bewegung setzen zu lassen.

Freude kann schön machen. Unscheinbare Menschen fangen an zu leuchten, wenn sie sich auf etwas freuen.

Tageslosung

HERR, behüte meinen Mund und bewahre meine Lippen!

Psalm 141,3

Gebt acht: dass die Freiheit nicht zu einem Vorwand für die Selbstsucht werde, sondern dient einander in der Liebe!

Galater 5,13

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Gemeindebote
Gemeindebote
Unseren Gemeindeboten finden Sie auch online!