Kinder-Kirchen-Nacht – schön war´s!

Traveler

17 Jungen, Mädchen und Jugendleiterinnen brachten zusammen mit Diakon Jürgen Weich sichtbar und hörbar gehörig Leben ins Gemeindezentrum. Zu Beginn gab es erst mal Hotdogs und süßen Nachtisch. Weiter ging es mit wilden Spielen und einer Kerzenschnitzeljagd durch die Schwandorfer Innenstadt. Bevor das Jugendleiter-Team zu einem stimmungsvollen Abendgebet in den Altarraum einlud, war die Gruppe noch bei einem spannenden Nachtwachen-Gang bis in den hintersten Winkel des verzweigten Kirchenkellers herausgefordert. Nach einer recht kurzen Nacht und einem guten Frühstück musste die Kirche vom Schlafplatz wieder zum Gottesdienst-Raum umgestaltet werden. Alle Beteiligten waren sich einig, dass so ein Event eine Wiederholung verdient hat. Es wird also nicht die letzte Kinderkirchennacht in Schwandorf gewesen sein.

Tageslosung

HERR, behüte meinen Mund und bewahre meine Lippen!

Psalm 141,3

Gebt acht: dass die Freiheit nicht zu einem Vorwand für die Selbstsucht werde, sondern dient einander in der Liebe!

Galater 5,13

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Gemeindebote
Gemeindebote
Unseren Gemeindeboten finden Sie auch online!