Do 04.05.2017 19:00 Nairobi Chapel Music Mission Project

Die evangelische mennonitische Freikirche aus Schwandorf veranstaltet ein Konzert des afrikanischen Chores „Nairobi Chapel Music Mission Project“ in unserer evangelischen Erlöserkirche (Bahnhofstraße 1). Der Chor einer modernen Kirche in Nairobi besucht zusammen mit Pastorin Judy Giruchu mehrere Kirchengemeinden in Bayern. Mit seinem Afro Worship-Stil versteht sich die Gruppe als „Music Mission Project“, denn sie will auch über Kenias Grenzen hinaus für Gott singen. Das Konzert steht deshalb unter dem Motto: „Growing Deep To Reach W.I.D.E.“. Das Konzert ist auch ein Zeichen der ökumenischen Verbundenheit der evangelischen Gemeinde und der Mennonitengemeinde in Schwandorf. Unser Gospelchor Heavenbound sang am Samstag auf dem deutschen Mennonitischen Gemeindetag in Regensburg. Als Austausch kommt der kenianische Chor nun in die Erlöserkirche.

Donnerstag, 4. Mai  – 19 Uhr – Eintritt frei – Spenden willkommen

Tageslosung

Was vom Hause Juda errettet und übrig geblieben ist, wird von neuem nach unten Wurzeln schlagen und oben Frucht tragen.

2. Könige 19,30

Ist die Wurzel heilig, so sind auch die Zweige heilig.

Römer 11,16

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

E-Mail Umstellung

Wir haben unsere E-Mail-Adressen auf den einheitlichen Standard der Evangelischen Kirche in Bayern umgestellt. Die bekannten alten Adressen funktionieren daher nicht mehr.

Die aktuell gültigen Adressen finden Sie unter Kontakt.

Gemeindebote
Gemeindebote
Unseren Gemeindeboten finden Sie auch online!