Steffi Huber

1 2 3 13

Kleidersammlung-Spangenberg

Kleiderspenden willkommen

Kirchengemeinden sammeln Kleidung, Schuhe und Haushaltstextilien

Sulzbach-Rosenberg – Viele Menschen in Deutschland und international sind auf Kleiderspenden angewiesen. Die evangelische Gemeinde Schwandorf führt darum gemeinsam mit der Deutschen Kleiderstiftung eine Kleidersammlung durch. Die gemeinnützige Organisation ermöglicht damit Hilfe für Bedürftige.

Benötigt werden gut erhaltene, saubere Bekleidung für alle Altersgruppen und jede Jahreszeit. Darüber hinaus können auch Schuhe und Textilien wie Bettwäsche, Handtücher und Tischdecken gespendet werden. Nicht mehr tragbare Kleidung und stark verschmutze oder beschädigte Textilien sind für die Kleidersammlung nicht geeignet. Die Abgabe ist an der Gemeinde-Garage in der Dr.-Martin-Luther-Straße 1:

am Mittwoch, 08.05. und Freitag, 10.05, von 09.30-11.30 Uhr,

sowie am Samstag, 11.05., von 14.00-17.00 Uhr möglich.

Die Deutsche Kleiderstiftung sortiert Kleiderspenden und gibt sie an Kleiderkammern und soziale Einrichtungen national wie international weiter. Die Hilfsorganisation möchte so dazu beitragen, dass auch einkommensschwache Menschen ihre Würde wahren und am gesellschaftlichen Leben teilhaben können.

Weitere Fragen beantwortet gerne die Deutsche Kleiderstiftung unter Tel. 05351-523540 oder im Internet unter www.kleiderstiftung.de.

Urlaub im Pfarramt

In der Woche nach Ostern, von 23.4.-26.4.2019 ist das Pfarrbüro geschlossen.

Sie erreichen mich wieder ab dem 29.4.2019. Steffi Huber

Urlaub

Das Pfarrbüro ist bis einschließlich 6.1.2019 geschlossen.

Sie erreichen Steffi Huber wieder ab dem 7.1.2019 zu den üblichen Zeiten.

Christmette mit Musik

AUF DEN STRASSEN DES LEBENS

Unter diesem Titel findet am Heiligen Abend um 22 Uhr die Christmette in der Evangelischen Erlöserkirche in Schwandorf statt. Die meditativen Texte, Gedichte und Lieder werden von Solisten an der Orgel, der Klarinette und dem Saxophon begleitet. Die Straße ist der Ort, an dem uns Gott neu begegnen will, damit wir in den anderen Menschen wieder unsere Brüder und Schwestern erkennen.

Durch den Gottesdienst dieser etwas anderen Christnacht
begleitet und moderiert Kirchenrat Gerhard Gohlke.

Advents-Empfang

Die Wahl ist vorüber, der neue Kirchenvorstand hat seine Arbeit aufgenommen.

Wir wollen uns die Zeit nehmen, uns ausgiebig bei den ausscheidenden Kirchenvorstehern zu Bedanken und zu verabschieden! Die Neuen werden begrüßt und für ihren Dienst in den kommen-den 6 Jahren gesegnet.

Daher wird aus dem traditionellen Advents-Treff am 2. Advent heuer ein Advents-Empfang!

 

Los geht es am 09.12.2018 um 09:30h mit einem FaKi-Familien-Gottesdienst mit Einsegnung des neuen und Verabschiedung des alten KVs.

Anschließend, ab ca. 11h, lädt die Gemeinde zum Anstoßen, Essen, Gratulieren und Austausch in den Gemeindesaal. Außerdem ist der Basar-Verkauf des Handarbeitskreises geöffnet.

Alle sind eingeladen, für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Ein Plakat lässt sich hier herunterladen.

 

1 2 3 13
Tageslosung

Suchet das Gute und nicht das Böse, auf dass ihr lebet.

Amos 5,14

Seid so unter euch gesinnt, wie es der Gemeinschaft in Christus Jesus entspricht.

Philipper 2,5

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

E-Mail Umstellung

Wir haben unsere E-Mail-Adressen auf den einheitlichen Standard der Evangelischen Kirche in Bayern umgestellt. Die bekannten alten Adressen funktionieren daher nicht mehr.

Die aktuell gültigen Adressen finden Sie unter Kontakt.

Gemeindebote
Gemeindebote
Unseren Gemeindeboten finden Sie auch online!