Allgemein

Impressionen Filarmonica Jovem

Einige fotogrfische Impressionen von einem außergewöhnlichen Konzert! Klassische Musik von brasilianischen Komponisten, von melancholisch bis stampfend rhythmisch! Das Orchester „Filarmonica Jovem Camargo Guarnier“ aus Sao Paulo mit seinem Dirigenten Daniel Cesar Martin begeisterte die Besucher in der voll besetzten Erlöserkirche.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Donnerstag ist Bibelkreis!

2 Bibel

Herzlich Willkommen zum Bibelkreis. Diakon Weich lädt alle Interessierten ein: zum miteinander Singen, gemeinsam Bibel lesen und dem Austausch, was die alten Worte für alltägliches Leben heute bedeuten könnten.

Das nächste Treffen ist am Donnerstag, 15. Mai 2014 von 19:00 bis 20:30 Uhr im kleinen Gemeindesaal in der Bahnhofstraße. Die offene Gruppe trifft sich immer am zweiten oder dritten Donnerstag im Monat; die nächsten Termine sind der 19. Juni und der 17. Juli 2014.

Glaubensseminar beim Ev. Bildungswerk

Logo EBW AmbergDas Evangelische Bildungswerk beginnt am nächsten Dienstag, 29. April, eine vierteilige Glaubensseminarreihe, bei der im wöchentlichen Rhythmus im Gemeindezentrum an der Bahnhofstraße „Glaubensfragen, die mich zweifeln lassen“ behandelt werden. Beginn ist jeweils um 19 Uhr. In dieser Reihe werden Grundfragen des Lebens und Glaubens aufgenommen. Die beteiligten Referenten stellen sich offen schwierigen Fragen, beziehen persönlich Stellung und regen damit zum gemeinsamen Nachdenken und Gespräch an.

Den Auftakt macht am 29. April Pfarrer Milton Jandrey, der der Frage nachgeht „Wer ist Jesus Christus für uns heute?“ Es geht dabei um Sinnperspektiven angesichts der Gefährdungen des Lebens.

Weiterlesen

14.4.14 um 14 Uhr ist Kinderbibeltag!

Plakat

 

Am ersten Osterferientag – Montag, 14. April 2014 – starten wir um 14 Uhr den zweiten Ökumenischen Kinderbibeltag! Alle Grundschulkinder sind herzlich zu uns ins Gemeindezentrum eingeladen, um miteinander zu spielen, zu singen, zu basteln und zu feiern. Passend zum Palmsonntag freuen wir uns, dass Jesus kommt – auch zu uns.

Der gemeinsame Tag endet um 17.00 Uhr mit einem kleinen Familiengottesdienst – dazu sind in unsere Erlöserkirche auch Eltern, Großeltern, Freunde und Geschwister sowie alle Gemeindeglieder ganz herzlich eingeladen.

Ausstellung HeimatKirche eröffnet!

Ausstellung_Banner

„Schlesische Kirchengeschichte(n) mal ganz anders“
eine Ausstellung von Jugendlichen aus Deutschland und Polen

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Am Samstag wurde die Ausstellung „HeimatKirche“ mit einem Vortrag der Kuratorin Margrit Kempgen eröffnet. Mit zahlreichen Geschichten und Anekdoten zur Entstehung dieser Ausstellung und der evangelischen Kirchengeschichte in Schlesien gab sie einen lebendigen, vielschichtigen und spannenden Einblick in vergangene und aktuelle Themen. Besonders gefreut hat uns der Besuch aus der türkisch-islamischen Gemeinde und der Freikirche Schwandorf. Bis zum 21. April können Sie diese interessante Ausstellung im Foyer der Erlöserkirche besichtigen.

Offnungszeiten
jeden Dienstag bis Freitag 9:00-12:00
Dienstag 8. April 19:00-21:00, Samstag 12. April 9:30-11:30
und nach den Gottesdiensten

Ausstellung HeimatKirche

Ausstellung_Banner

„Schlesische Kirchengeschichte(n) mal ganz anders“
eine Ausstellung von Jugendlichen aus Deutschland und Polen

vom 5. bis 21. April im Foyer der Erlöserkirche Schwandorf
Eröffung am 5. April 19:00 mit einem Vortrag der Kuratorin Kempgen

Öffnungszeiten
jeden Dienstag bis Freitag 9:00-12:00
Dienstag 8. April 19:00-21:00, Samstag 12. April 9:30-11:30
und nach den Gottesdiensten

Tageslosung

In deine Hände befehle ich meinen Geist; du hast mich erlöst, HERR, du treuer Gott.

Psalm 31,6

Das Gesetz des Geistes, der lebendig macht in Christus Jesus, hat dich frei gemacht von dem Gesetz der Sünde und des Todes.

Römer 8,2

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

E-Mail Umstellung

Wir haben unsere E-Mail-Adressen auf den einheitlichen Standard der Evangelischen Kirche in Bayern umgestellt. Die bekannten alten Adressen funktionieren daher nicht mehr.

Die aktuell gültigen Adressen finden Sie unter Kontakt.

Gemeindebote
Gemeindebote
Unseren Gemeindeboten finden Sie auch online!