Luther2017

Luther+Musik 14.10.2017 19:00

Luther und Musik – das Konzert in Schwandorf zum Reformationsgedenken
frei nach Luthers Grundsatz: wichtige Texte des Glaubes mit aktueller, moderner, einprägsamer Musik
vom Choral bis zum Gospel – zum Zuhören, Mitsingen und Nachdenken
500 Jahre Gott zum Groove

Samstag 14. Oktober 2017, Erlöserkirche Schwandorf.
Beginn 19 Uhr, Einlaß ab 18 Uhr.
Eintritt frei. Spenden für die Kirchenmusik sind willkommen!

Mitwirkende: Evangelischer Kirchenchor, Gospelchor Heavenbound, Schwandorfer Projektchor LUTHER POP-ORATORIUM, Matthias Hofmann (Cajón), Jonas Huber (Saxophon), Susanne Huber (Alt), Marina Kraus (Sopran), Arne Langbein (Gitarre), Dagmar Merkl (Geige) und Florian Sorgenfrei (Klavier).

Heavenbound – 500 Chöre Challenge – Video online!

Der Kirchenchor hat es vorgemacht, nun hat auch unser Gospelchor Heavenbound ein Video aufgenommen! Dadurch wurden wieder 100€ für Brot für die Welt gespendet. Hier (Link, bitte klicken) kann man das Ergebnis ansehen und auf das Herz klicken, wenn es gefallen hat! Diese Version von „Ein feste Burg“ wurde extra für diese Challenge arrangiert. Jonas Huber hat den Chor ehrenamtlich bei der professionellen Videoproduktion unterstützt. Mehr Information zur  dieser Aktion gibt es unter http://500choere.de/

Und was glaubst Du? 12.-15.06.2017 21:45 ARD alpha

1 Kleinstadt – 2 Pfarrer – 2 Konfessionen
Schwandorf – Dekan Amann & Pfarrer Langbein – katholisch & evangelisch

ARD-alpha schreibt zur dieser Sendung im Rahmen der Woran-glaubst-du-Themenwoche: „Wir begleiten zwei Pfarrer, evangelisch und katholisch, zusammen mit ihren Gemeinden in ihrer religiösen Alltagswirklichkeit aus einer bayerischen Kleinstadt.“ Diese Kleinstadt ist Schwandorf mit Dekan Hans Amann, Pfarrer Arne Langbein und unseren Kirchengemeinden!

Montag, 12. Juni bis Freitag, 15. Juni 2017
täglich von 21:45 bis 22:00 Uhr in ARD-alpha

Merken Sie sich schon die Termine vor, reservieren die Couch und suchen ARD-alpha auf ihrer Fernbedienung! Keine Zeit? Nach der Ausstrahlung sind die Filme auch in der Mediathek verfügbar!

Und noch einmal…

Zum vierten und letzten Offenen Abend zu Grundthemen des christlichen Glaubens laden wir herzlich ein am kommenden Donnerstag, 30. März von 19-21 Uhr in den Gemeindesaal in der Bahnhofstraße.

Diakon Jürgen Weich und Pfarrer Alfredo Malikoski bieten Impulse zum Thema „Allein der Glaube“ und stellen sich unter anderem der Frage, was uns in Leben und Glauben wirklich gut tun kann.

OTV Beichte als Mutprobe

OTV berichtet über die Stadtführung „Beichte als Mutprobe (Link zu OTV, hier klicken)„. Die Gästeführerinnen Irene hey (katholisch) und Christiane Rauch (evangelisch) führen durch die Jakobskirche und die Erlöserkirche und zeigen in der Stadt evangelische und katholische Ecken. Die Führung dauert etwa 90 Minuten und kostet fünf Euro. Anmeldung sind über das Schwandorfer Tourisumbüro möglich. Die nächsten Termine: 25. Juni und 29. Oktober (ggf. weitere Termine)

Sola scriptura!

Was heißt das nun wieder?? Am 23.3. gibt es Antworten…

Zum dritten Offenen Abend zu Grundthemen des christlichen Glaubens laden wir herzlich ein am kommenden Donnerstag, 23. März von 19-21 Uhr in den Gemeindesaal in der Bahnhofstraße.

Diakon Jürgen Weich und Pfarrer Klaus Eberius bieten Impulse zum Thema „Allein die Schrift“ und stellen sich unter anderem der Frage, welche gewinnbringende Rolle die Bibel in unserem Alltag heute spielen kann.

Tageslosung

Mach dich auf und handle! Und der HERR möge mit dir sein!

1.Chronik 22,16

Simon Petrus sprach: Meister, wir haben die ganze Nacht gearbeitet und nichts gefangen; aber auf dein Wort will ich die Netze auswerfen.

Lukas 5,5

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Gemeindebote
Gemeindebote
Unseren Gemeindeboten finden Sie auch online!
Luther2017
Luther2017