Willkommen zur Waldweihnacht!

Chrsitbaumkugeln KopieAuch dieses Jahr laden wir wieder zu einer Waldweihnacht auf dem Weinberg ein. Sie ist die letzte Veranstaltung in diesem Jahr in der Abend-Gottesdienst-Reihe „Mitten unter Euch“ und zugleich unser einziger Gottesdienst im Freien. Herzlich eingeladen sind alle Großen und Kleinen, die sich auf eine ganz besondere Weihnachtsandacht mitten im Wald freuen.

Treffpunkt ist am kommenden Samstag, 20.12.14 um 16.30 Uhr Waldspielplatz auf dem Weinberg. Auf die Besucher warten in den folgenden 60 Minuten ein kurzer, einfacher Weg durch den Wald, viele schöne Eindrücke und eine kleine Stärkung bei heißen Getränken und adventlichen Knabbereien.

 

Sonntag ist „Ki“-Tag!

140727_5

Am kommenden Sonntag, 14. Dezember feiern die ganz Kleinen und die nicht mehr ganz so „Kleinen“ wieder ihre besonderen Gottesdienste:

Am späten Vormittag um 10.45 Uhr treffen sich die Kleinkinder samt ihren Geschwistern und Familien zur MiKi-Minikirche in der Erlöserkirche.

Und am späten Nachmittag um 17 Uhr sind die Konfis und alle anderen Jugendlichen und Jung-Gebliebenen mit der JuKi-Jugendkirche dran – Herzlich willkommen!

 

Auf der Suche – 16.12.2014

Austausch – Impuls – Entdeckung

Gedanken zwischen 3. und 4. Advent

Den Weg bereiten mit überstrahlender Freude

Den Weg bereiten, heißt wach zu bleiben und sich in Bewegung setzen zu lassen.

Freude kann schön machen. Unscheinbare Menschen fangen an zu leuchten, wenn sie sich auf etwas freuen.

Donnerstag ist Bibelgespräch!

Bibel_1

 

Herzlich Willkommen zum Bibelgesprächskreis. Diakon Weich lädt wieder alle Interessierten ein: zum miteinander Singen, gemeinsam Bibel lesen und dem Austausch, was die alten Worte für alltägliches Leben heute bedeuten könnten.

 

Das nächste Treffen ist am Donnerstag, 11. Dezember 2014 von 19:00 bis 20:30 Uhr im kleinen Gemeindesaal in der Bahnhofstraße. Die offene Runde trifft sich immer am zweiten Donnerstag im Monat; nächster Termin ist dann der 8. Januar 2015.

Adventstreff

Am 2. Advent, 7. Dezember findet rund um die Erlöserkirche der diesjährige Adventsmarkt der Kirchengemeinde statt.

Der Basarverkauf des Handarbeitskreises ist geöffnet, Bratwürste, Glühwein, Waren aus dem Eine-Welt-Laden und Lose für eine Tombola werden verkauft, die Jugendlichen basteln mit den Kindern, im Gemeindesaal öffnet das Kirchen-Café mit Veeh-Harfen-Musik an diesem Nachmittag und die eine oder andere Überraschung wartet auf Ihren Besuch.

Wenn Sie sich mit einem Beitrag oder einer Kuchenspende beteiligen möchten, melden Sie sich bitte im Pfarramt. Wir kennen Ihre Stärken noch nicht, deshalb nur Mut, wir freuen uns auf Sie.

Buß- und Bettag

Am kommenden Mittwoch feiert die evangelische Kirchengemeinde den Buß- und Bettag und lädt ein zum Gottesdienst mit Beichte und Abendmahl. Der Gottesdienst findet statt in der der Erlöserkirche um 18:00 Uhr. „Buße“ im biblischen Sinn bedeutet Umkehr, Prüfung des Sinnes und Neuanfang – so lautet das Thema der Feier: „Durch Jesus Neues entdecken für mein Leben“.

Ein besonderes Schmankerl wartet nach dem Gottesdienst auf Sie: eine Konfirmandengruppe bäckt am Nachmittag in der Bäckerei Glaab mit Bäckermeister Christian Glaab Brote, die zu Gunsten „Brot für die Welt“ verkauft werden. Die Bäckerei Glaab spendet alle Zutaten. Vielen Dank auch an dieser Stelle!

Tageslosung

Gelobet sei der Name Gottes von Ewigkeit zu Ewigkeit, denn ihm gehören Weisheit und Stärke!

Daniel 2,20

Johannes der Täufer sprach: Ein Mensch kann nichts nehmen, wenn es ihm nicht vom Himmel gegeben ist.

Johannes 3,27

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Gemeindebote

Gemeindebote
Unseren Gemeindeboten finden Sie auch online!