Erwachsene

1 2 3 13

Mitgliederversammlung beim Diakonieverein

Am Donnerstag, den 7. Juni findet um 19.00 Uhr die alljährliche Mitgliederversammlung des Diakonievereins Schwandorf statt. Der Vorsitzende, Diakon  Jürgen Weich, lädt alle Mitglieder und auch alle Freundinnen und Freunde sowie Interessierte herzlich ein, sich über die aktuelle Arbeit des Vereins zu informieren.

So stehen Berichte des Vorstandes sowie der verschiedenen diakonischen Arbeitsbereiche der Kirchengemeinde auf dem Programm. Unter anderem gibt es Informationen über die Lage auf dem Markt der örtlichen Pflegeeinrichtungen – deren Vertreter sind zu der Versammlung ebenfalls eingeladen.

Donnerstag ist Bibelgespräch

Herzlich Willkommen zum Bibelgesprächskreis. Diakon Weich lädt wieder alle Interessierten ein zum miteinander Singen, gemeinsam Bibel lesen und dem Austausch, was die alten Worte für alltägliches Leben heute bedeuten könnten. 

Das nächste Treffen ist am Abend des Himmelfahrtstages, Donnerstag, 10. April von 19:00 bis 20:30 Uhr im kleinen Gemeindesaal in der Bahnhofstraße. Die offene Runde trifft sich am zweiten oder dritten Donnerstag im Monat.

Wackersdorf-Treff am 26. April

Der nächste Wackersdorf-Treff findet am 26. April 2018 statt. Der Beginn ist um 19 Uhr mit einem gemeinsamen Abendessen. Zu Gast wird Frau Anni Weber aus der Gemeinde Birgland sein. Sie erzählt uns über den Werdegang und das Leben von Johann Flierl, der sich vom Oberpfälzer Bauernsohn zum Missionar und Begründer der ersten evangelisch-lutherischen Tochterkirche in Papua Neuguinea entwickelt hat. Hoch verehrt in der Südsee,  ist er in unserer Gegend nur wenig bekannt. Man möchte ihm nun mit einem Museum in seinem ehemaligen Schulhaus in Fürnried ein Denkmal setzen, das seiner Bedeutung gerecht wird. Herzliche Einladung!

Donnerstag ist Bibelgespräch

 

Herzlich Willkommen zum Bibelgesprächskreis. Diakon Weich lädt wieder alle Interessierten ein zum miteinander Singen, gemeinsam Bibel lesen und dem Austausch, was die alten Worte für alltägliches Leben heute bedeuten könnten. 

Das nächste Treffen ist am Donnerstag, 12. April von 19:00 bis 20:30 Uhr im kleinen Gemeindesaal in der Bahnhofstraße. Die offene Runde trifft sich am zweiten oder dritten Donnerstag im Monat.

Und noch einmal…

 

Zum vierten und letzten Offenen Abend zu Grundthemen des christlichen Glaubens laden wir herzlich ein am kommenden Donnerstag, 15. März von 19-21 Uhr in den Gemeindesaal in der Bahnhofstraße.

Diakon Jürgen Weich und Vikarin Theresa Amberg aus Schwarzenfeld bieten – im Anklang auf das bekannte Gedicht von Dietrich Bonhoeffer –  Impulse zum Thema „Und dann gehört dir unser Leben ganz“ und stellen sich unter anderem der Frage, wie Glaube anfangen kann.

1 2 3 13
Tageslosung

Gedenkt des HERRN in fernem Lande und lasst euch Jerusalem im Herzen sein!

Jeremia 51,50

Betet allezeit mit allem Bitten und Flehen im Geist und wacht dazu mit aller Beharrlichkeit und Flehen für alle Heiligen.

Epheser 6,18

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Gemeindebote
Gemeindebote
Unseren Gemeindeboten finden Sie auch online!