Kinder

Waldweihnacht auf dem Weinberg

Auch dieses Jahr laden wir wieder zu einer Waldweihnacht auf dem Weinberg ein. Sie ist die letzte Veranstaltung in diesem Jahr in der Abend-Gottesdienst-Reihe „Mitten unter Euch“ und zugleich unser einziger Gottesdienst im Freien. Herzlich eingeladen sind alle Großen und Kleinen, die sich auf eine ganz besondere Weihnachtsandacht mitten im Wald freuen.

Treffpunkt ist am kommenden Samstag, 16.12.17 um 16.30 Uhr Waldspielplatz auf dem Weinberg. Auf die Besucher warten in den folgenden 60 Minuten ein kurzer, einfacher Weg durch den Wald, viele schöne Eindrücke und eine kleine Stärkung bei heißen Getränken und adventlichen Knabbereien.

Sonntag ist wieder „Ki“-Tag!

Am kommenden Sonntag, 8. Oktober feiern die ganz Kleinen und die nicht mehr ganz so „Kleinen“ wieder ihre besonderen Gottesdienste:

Am späten Vormittag um 10.45 Uhr treffen sich die Kleinkinder samt ihren Geschwistern und Familien zur MiKi-Minikirche in der Erlöserkirche.

Und am späten Nachmittag um 17 Uhr sind die Konfis und alle anderen Jugendlichen und Jung-Gebliebenen mit der JuKi-Jugendkirche dran.

KiKi – Jetzt geht´s los!

Endlich ist es soweit: Unsere KiKi – das neue Projekt “Kinder und Kirche” startet am Mittwoch, 11.10. um 16.00 Uhr in eine neue Runde. Herzlich willkommen sind alle Kinder von 6-12 Jahren.

Ähnlich wie bei der altbewährten „KiMu“ ist eine Reihe von diesmal 9 Mittwoch-Nachmittagen,  jeweils von 16.00 – 17.30 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum in der Bahnhofstraße geplant. Wir freuen uns über eine telefonische Anmeldung – aber auch Kurzentschlossene sind herzlich willkommen!

Die KiKi ist so etwas wie unser „Jungschar“- bzw. „Spielzeit“-Nachfolger. Auch hier wollen wir spielen und viel Spaß haben. Und auch etliche Highlights haben bis Weihnachten ihren Platz – z.B. ein Kerzen-Tanz, die Waldweihnacht und sogar eine Übernachtung in unserer Kirche!

Erntedank – FamilienKirche

 

Am kommenden Sonntag, 1.10.2017 um 9:30 feiern wir in der Wackersdorfer Friedenskirche Erntedank: Im Rahmen einer Familienkirche erinnern wir uns, was Gott uns Tag für Tag schenkt und was für unser Leben wirklich wichtig ist.

Es wird viel zum hören und sehen geben – und zum schmecken! Denn nach dem Gottesdienst sind alle Besucher auf einen Teller Kürbissuppe und andre Leckereien in den Gemeinderaum eingeladen.

Sonntag ist wieder „Ki“-Tag!

Am kommenden Sonntag, 16. Juli feiern die ganz Kleinen und die nicht mehr ganz so „Kleinen“ wieder ihre besonderen Gottesdienste:

Am späten Vormittag treffen sich die Kleinkinder samt ihren Geschwistern und Familien zur FaMiKi-Minikirche in der Erlöserkirche. Natürlich ist die ganze Gemeinde herzlich eingeladen! Diesmal feiern wir auch eine Taufe – und „Herr Luther“ kommt persönlich zu Besuch! Deshalb beginnt der Gottesdienst auch zu einer besonderen Zeit – nämlich um 10.30 Uhr! Anschlißend sind alle zum sommerlichen Zusammenbleiben bei Bratwürsten und Getränken eingeladen!

Und am späten Nachmittag um 17 Uhr sind die Konfis und alle anderen Jugendlichen und Jung-Gebliebenen mit der JuKi-Jugendkirche dran.  Herzlich willkommen!

Wir waren dabei in Berlin!

 

Eine stattliche Abordnung unserer Kirchengemeinde hatten sich auf ganz unterschiedlichen Wegen auf zum Deutschen Evangelischen Kirchentag vom 24.-28. Mai in Berlin und Wittenberg gemacht.

Beeindruckt und um viele neue Ideen bereichert sind sie alle wohlbehalten zurück. Thomas Dobler, selbst Kirchentags-Besucher, lässt einige von ihnen in einem Presseartikel im Neuen Tag zu Wort kommen, den Sie hier nachlesen können.

Tageslosung

Dein Volk spricht: »Der HERR handelt nicht recht«, während doch sie nicht recht handeln.

Hesekiel 33,17

Jesus spricht: Liebt ihr mich, so werdet ihr meine Gebote halten.

Johannes 14,15

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

E-Mail Umstellung

Wir haben unsere E-Mail-Adressen auf den einheitlichen Standard der Evangelischen Kirche in Bayern umgestellt. Die bekannten alten Adressen funktionieren daher nicht mehr.

Die aktuell gültigen Adressen finden Sie unter Kontakt.

Gemeindebote
Gemeindebote
Unseren Gemeindeboten finden Sie auch online!