Kirche

1 2 3 5

Offene Abende zum Glauben

Was ist eigentlich dran an christlichem Glauben? Wie kann ich mein eigenes Glaubensleben gut gestalten? Wie kann ich meine Kinder christlich erziehen? Diese und ähnliche Fragen bewegen nicht nur die Verantwortlichen der Evangelischen Kirchengemeinde Schwandorf. In diesen Tagen gestalten sie daher eine  neue Reihe Offener Abende zu Grundthemen christlichen Glaubens.

Zum ersten Abend laden die Verantwortlichen am kommenden Donnerstag, 22. Februar von 19-21 Uhr in den Gemeindesaal in der Bahnhofstraße ein. Dekan Karlherrmann Schötz und Pfarrer Arne Langbein bieten Impulse zum Thema „Behütet und getröstet wunderbar“ und stellen sich unter anderem der Frage, was christlicher Glaube denn eigentlich ist und was er Menschen von heute noch bieten kann. Sie wollen dabei mit allen Interessierten  Glauben neu oder auch wieder entdecken, erleben und feiern. (sev)

Christnacht mit Musik

Gottes Wort wird geboren 

unter diesem Motto findet am Heiligabend, 22 Uhr, die Christmette 2017 in der Evang. Erlöserkirche statt. Gottes Wort wird geboren, damit unsere Worte wieder lebendig werden und zu Herzen gehen. Es werden meditative Texte und Gedichte von Kirchenrat Gerhard Gohlke zu hören sein. Diese werden von Solistinnen an der Orgel, der Klarinette und dem Saxophon begleitet. Herzliche Einladung zu dieser „Stillen Nacht“!

Sonntag ist wieder „Ki“-Tag!

Am kommenden Sonntag, 8. Oktober feiern die ganz Kleinen und die nicht mehr ganz so „Kleinen“ wieder ihre besonderen Gottesdienste:

Am späten Vormittag um 10.45 Uhr treffen sich die Kleinkinder samt ihren Geschwistern und Familien zur MiKi-Minikirche in der Erlöserkirche.

Und am späten Nachmittag um 17 Uhr sind die Konfis und alle anderen Jugendlichen und Jung-Gebliebenen mit der JuKi-Jugendkirche dran.

KiKi – Jetzt geht´s los!

Endlich ist es soweit: Unsere KiKi – das neue Projekt “Kinder und Kirche” startet am Mittwoch, 11.10. um 16.00 Uhr in eine neue Runde. Herzlich willkommen sind alle Kinder von 6-12 Jahren.

Ähnlich wie bei der altbewährten „KiMu“ ist eine Reihe von diesmal 9 Mittwoch-Nachmittagen,  jeweils von 16.00 – 17.30 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum in der Bahnhofstraße geplant. Wir freuen uns über eine telefonische Anmeldung – aber auch Kurzentschlossene sind herzlich willkommen!

Die KiKi ist so etwas wie unser „Jungschar“- bzw. „Spielzeit“-Nachfolger. Auch hier wollen wir spielen und viel Spaß haben. Und auch etliche Highlights haben bis Weihnachten ihren Platz – z.B. ein Kerzen-Tanz, die Waldweihnacht und sogar eine Übernachtung in unserer Kirche!

Erntedank – FamilienKirche

 

Am kommenden Sonntag, 1.10.2017 um 9:30 feiern wir in der Wackersdorfer Friedenskirche Erntedank: Im Rahmen einer Familienkirche erinnern wir uns, was Gott uns Tag für Tag schenkt und was für unser Leben wirklich wichtig ist.

Es wird viel zum hören und sehen geben – und zum schmecken! Denn nach dem Gottesdienst sind alle Besucher auf einen Teller Kürbissuppe und andre Leckereien in den Gemeinderaum eingeladen.

Wir waren dabei in Berlin!

 

Eine stattliche Abordnung unserer Kirchengemeinde hatten sich auf ganz unterschiedlichen Wegen auf zum Deutschen Evangelischen Kirchentag vom 24.-28. Mai in Berlin und Wittenberg gemacht.

Beeindruckt und um viele neue Ideen bereichert sind sie alle wohlbehalten zurück. Thomas Dobler, selbst Kirchentags-Besucher, lässt einige von ihnen in einem Presseartikel im Neuen Tag zu Wort kommen, den Sie hier nachlesen können.

1 2 3 5
Tageslosung

Die Losungensdatei von diesem Jahr konnte nicht gefunden werden. Weitere Infos in der ReadMe.md des Plugins.

Gemeindebote
Gemeindebote
Unseren Gemeindeboten finden Sie auch online!
Luther2017
Luther2017