Adventstreff

Am 2. Advent, 7. Dezember findet rund um die Erlöserkirche der diesjährige Adventsmarkt der Kirchengemeinde statt.

Der Basarverkauf des Handarbeitskreises ist geöffnet, Bratwürste, Glühwein, Waren aus dem Eine-Welt-Laden und Lose für eine Tombola werden verkauft, die Jugendlichen basteln mit den Kindern, im Gemeindesaal öffnet das Kirchen-Café mit Veeh-Harfen-Musik an diesem Nachmittag und die eine oder andere Überraschung wartet auf Ihren Besuch.

Wenn Sie sich mit einem Beitrag oder einer Kuchenspende beteiligen möchten, melden Sie sich bitte im Pfarramt. Wir kennen Ihre Stärken noch nicht, deshalb nur Mut, wir freuen uns auf Sie.

Buß- und Bettag

Am kommenden Mittwoch feiert die evangelische Kirchengemeinde den Buß- und Bettag und lädt ein zum Gottesdienst mit Beichte und Abendmahl. Der Gottesdienst findet statt in der der Erlöserkirche um 18:00 Uhr. “Buße” im biblischen Sinn bedeutet Umkehr, Prüfung des Sinnes und Neuanfang – so lautet das Thema der Feier: “Durch Jesus Neues entdecken für mein Leben”.

Ein besonderes Schmankerl wartet nach dem Gottesdienst auf Sie: eine Konfirmandengruppe bäckt am Nachmittag in der Bäckerei Glaab mit Bäckermeister Christian Glaab Brote, die zu Gunsten “Brot für die Welt” verkauft werden. Die Bäckerei Glaab spendet alle Zutaten. Vielen Dank auch an dieser Stelle!

Auf der Suche…

Austausch – Impuls – Entdeckung

Gedanken zum Buß-und Bettag. Von hier aus nach vorne – wer neu beginnen möchte, sollte nicht nach vorne, sondern zurückblicken. Die Gruppe für alle Erwachsenen vor und nach dem 40. Geburtstag!

Dienstag, 18.11.14 um 19 Uhr.

Fotos von der Kindermusikfreizeit

5-2030

Die Kindermusikfreizeit 2014 in Kaltenbrunn ist Geschichte. Diese Herbst-Ferienfreizeit, die die Evangelische Jugend im Dekanatsbezirk schon seit vielen Jahren anbietet, war auch dieses Mal wieder ein voller Erfolg. Mit vielen Melodien im Ohr sind auch alle Schwandorfer Teilnehmerinnen und Teilnehmer wieder zurückgekommen.

Auf der Seite der Evang. Jugend ist nun ein Foto-Bericht zu sehen – viel Spaß beim Lesen und anschauen! Und tschüß bis zur Kimu 2015!

“Gott neu verstehen”

Gedenken der Reformation in der Erlöserkirche

Am Freitag, dem 31.10., um 18:30 Uhr erinnert die evangelische Kirchengemeinde mit einem Gottesdienst an den Beginn der Reformation.
“Gott neu verstehen” – unter diesem Motto soll vor allem die theologische Denkleistung Martin Luthers im Mittelpunkt der Feier in der Erlöserkirche stehen. Pfarrer Arne Langbein wird in seiner Predigt deutlich machen, dass dem Reformator nicht daran gelegen war, eine eigene Kirche zu gründen, sondern die bestehende mit dem neu verstandenen Evangelium bekannt zu machen.

Auf der Suche – Sommerpause verlängert!

Liebe Teilnehmer beim Kirchentreffen „Auf der Suche“,

die Sommerpause zieht sich noch einen Monat länger hin. Das nächste Treffen wird am Dienstag, 18.11.2014 um 19 Uhr stattfinden, da ich noch etwas Zeit zum Vorbereiten benötige. Ich wünsche Euch eine gute Zeit und werde Euch rechtzeitig über die nächsten Treffen informieren.

Herzliche Grüße
Christina

1 2 3 9

Tageslosung

Der Herr sprach zu Salomo: Bitte, was ich dir geben soll! Salomo sprach: Du wollest deinem Knecht ein gehorsames Herz geben, damit er dein Volk richten könne und verstehen, was gut und böse ist.

1.Könige 3,5.9

Weist die Unordentlichen zurecht, tröstet die Kleinmütigen, tragt die Schwachen, seid geduldig gegen jedermann.

1.Thessalonicher 5,14

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Gemeindebote

Gemeindebote
Unseren Gemeindeboten finden Sie auch online!

365 x Bild und Bibel