Einladend, lebendig und fröhlich

Am Sonntag, 23. September stellte sich ein Großteil der 21 Kandidierenden zur KV-Wahl in einer Gemeindeversammlung allen Interessierten anhand der Stichworte „einladend, lebendig und fröhlich“ aus dem Gemeinde-Leitbild persönlich vor.

 

So wurde der Wunsch ausgedrückt, eine Kirche für alle zu sein, mit einer bunten Vielfalt an Gottesdienst-Formaten und weiteren Angeboten, die zum sich-wohlfühlen und zuhause-sein einladen. Gerade die Gruppen und Kreise zeugten von der Lebendigkeit einer Gemeinde.. Dabei sei es wichtig, auch immer das Leben „draußen“, also jenseits der Kirchenmauern im Blick zu haben. Besonders viel Zustimmung fand das Stichwort „Fröhlichkeit“, das in seiner herzlichen, ansteckenden Art geradezu ein Markenzeichen der Schwandorfer Evangelischen sei. Immer wieder wurden die guten eigenen Erfahrungen mit Kirche etwa in der Evangelischen Jugend genannt. Gerne möchte man nun etwas davon an die Gemeinde zurückgeben.

 

Die Wahl findet am Samstag, 20.10. von 17 bis 19 Uhr in Wackersdorf sowie am Sonntag, 21.10. von 9 bis 18 Uhr in Schwandorf statt. Briefwahl ist bis dahin jederzeit möglich.

Wählerverzeichnis

Bin ich wahlberechtigt?
Stehe ich im Wählerverzeichnis?

Noch bis 30. September 2018 können Sie überprüfen lassen, ob Sie im Wählerverzeichnis eingetragen sind. Dazu rufen Sie bitte im Pfarrbüro zu den Öffnungszeiten an, oder wenden sich direkt an Pfarrer Arne Langbein, Telefon (09431) 385111.

Wir werden für Sie nachsehen und Ihnen Auskunft geben.

Gemeindeversammlung

Vorstellung der Kandidierenden für den Kirchenvorstand

Am Sonntag, dem 23. September, findet nach dem Gottesdienst in der evangelischen Erlöserkirche eine Gemeindeversammlung statt. Anlässlich der Kirchenvorstandswahl am 21. Oktober stellen sich hier die Kandidierenden persönlich vor. Über aktuelle Themen der evang.-luth. Gemeinde wird ebenfalls berichtet. Die Versammlung beginnt ca. 10:30 Uhr im Gemeindesaal, Bahnhofstraße 1.

Gospelday – Sa 22.09.2018 17:30 Erlöserkirche

Gospelchöre in ganz Deutschland setzten sich für mehr Gerechtigkeit in der Welt ein. Für diese Aktion gestaltet HEAVENBOUND auch dieses Jahr wieder einen Gospel-Gottesdienst in der Erlöserkirche. Ohne Wasser gibt es kein Leben und kein Wachstum. Kaum vorstellbar, dass fast 850 Millionen Menschen auf der Erde keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser haben. Deshalb unterstützen wir in diesem Jahr das Projekt „Wasser bedeutet Leben“ von Brot für die Welt in Kenia.

Herzliche Einladung zum Gospelgottesdienst mit HEAVENBOUND am
Samstag, 22. September 2018 um 17:30 Uhr in der Erlöserkirche Schwandorf.
Wir freuen uns auf einen lebendigen Gottesdienst zum Zuhören, Mitsingen, Nachdenken.

 

 

KV Wahl 2018 – Briefwahl beginnt

Die Kirchenvorstandswahlen 2018 haben begonnen. In den letzten Tagen wurden an alle Wahlberechtigten die Briefwahlunterlagen verschickt. Bis zum 21. Oktober 2018 können Sie Ihre Stimme abgeben.

Hier (bitte klicken) finden Sie weitere Informationen und eine Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten. Nutzen Sie die Gelegenheit bereits heute zu wählen!

Bibelgespräch am Donnerstag

Herzlich Willkommen zum Bibelgesprächskreis. Diakon Weich lädt wieder alle Interessierten ein zum miteinander Singen, gemeinsam Bibel lesen und dem Austausch, was die alten Worte für alltägliches Leben heute bedeuten könnten.

Das nächste Treffen ist am Donnerstag, 13. September von 19:00 bis 20:30 Uhr im kleinen Gemeindesaal in der Bahnhofstraße. Die offene Runde trifft sich am zweiten oder dritten Donnerstag im Monat.

1 2 3 48

Tageslosung

Der HERR, dein Gott, wird dir Glück geben zu allen Werken deiner Hände.

5.Mose 30,9

Gott ist’s, der in euch wirkt beides, das Wollen und das Vollbringen, nach seinem Wohlgefallen.

Philipper 2,13

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Gemeindebote

Gemeindebote
Unseren Gemeindeboten finden Sie auch online!